Skip to contents

  1. Justi, Johann Heinrich Gottlob von [Author] ; Kanter, Johann Jakob [Printer]

    Die Kunst das Silber zu affiniren oder das mit andern Metallen vermischte Silber wieder fein zu machen

    Articles
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Königsberg; Mietau: bey Johann Jacob Kanter, 1765

    Published in: Justi, Johann Heinrich Gottlob von, 1717 - 1771: Schauplatz der Künste und Handwerke, oder vollständige Beschreibung derselben ; Bd. 4: Mit einer eigenen Abhandlung von Silberaffinerien

  2. Sincerus, Alexius [Author] ; Adolph, Johann [Printer]

    Der Wohl-erfahrne Salpetersieder, Und Feuerwercker : beyde aufgeführet In einem gantz neu heraus gegebenen Tractätlein, darinnen zu finden, wie I. Der Salpeter auf das beste zu sieden, zu reinigen ... und Feuerwerck-Künsten auf unterschiedliche Arten zu läutern ...; Nebenst andern ungemeinen Martialischen Künsten mehr

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Franckfurt; Leipzig; [Nürnberg]: Adolph, 1710

  3. Stahl, Georg Ernst [Author] ; Kunckel, Johann Friedrich [Printer]

    Herrn Georg Ernst Stahls ...Zymotechnia Fundamentalis Oder Allgemeine Grund-Erkänntniß Der Gährungs-Kunst, Vermittelst welcher die Ursachen und Würckungen dieser alleredelsten Kunst, welche den nutzbahrsten und subtilesten Theil der gantzen Chymie ausmacht, Aus den wesentlichen Mechanisch-Physischen Haupt-Gründen überhaupt mit höchstem Fleiß ans Licht gestellet, Und mit einem neuen Chymischen Experiment, Wie ein wahrer Schwefel durch Kunst zum Vorschein zu bringen; Wie auch andern nützlichen Erfahrungs-Proben und Anmerckungen dem Publico mitgetheilet werden : Wegen ihres unbeschreiblichen Nutzens aus dem Lateinischen ins Teutsche übersetzet

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Stettin; Leipzig: Kunckel, 1748

  4. Kellner, David [Author] ; Stößel, Konrad [Printer]

    Erneuert- verbessert- und vermehrte, sehr nütz- und erbauliche Scheide-Kunst : Worinnen enthalten Die rechte Art und Weise, wie man die vermischte Metalla, sonderlich Gold und Silber Künstlich von einander scheiden und bringen soll, daß iedes absonderlich pur und rein erhalten, und recht genutzet werden könne

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Chemnitz: Stößel, 1727

  5. Kießling, Johann Gottfried [Author] ; Blochberger, Michael [Printer]

    Johann Gottfried Kießlings, Iur. Pract. & dictae artis Cult. Relatio Practica de Arte Probatoria Mineralium & Metallorum. Das ist: Gründliche Erzehlung, Wie alle und jede Mineralia auf gewisse Metalle, Diese hinwiederum in sich selbst, ingleichen Müntzen, im Feuer, durchs Aqua fort, Aqua Regis, und Cementiren, probieret, und geschieden werden : Benebst der Nachricht, Was allenthalben darzu nöthig, und ein Probierer oder Guardain, so wohl hiervon, als denen zum Müntz- und Saiger-Hütten-Wesen, samt deren Verrichtungen wissen soll. Worbey noch einiger anderer zu dieser Kunst dienlichen Anweisungen gedacht wird

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Leipzig: Blochberger, 1741

    Saxon Bibliography (Sächsische Bibliografie)

  6. Bartlett, Robert Allen [Author] ; Cotnoir, Brian [Writer of introduction]; Hauck, Dennis William [Writer of preface]; Diehl, Hans-Peter [Translator]

    Lebendige Alchemie : Grundlagen und Praxis der Kunst

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Leipzig: Araki, [2018]

    Published in: Araki elementar

  7. Ǧābir Ibn-Ḥaiyān [Author] ; Ḫālid Ibn-Yazīd al-Umawī [Other]; Grüninger, Johannes [Printer]; Farckall, Amandus [Printer]

    Das buoch geberi || Des hochberümpten Phylosophy || vonn der verborgenheyt der Alchimia/ kützlich in dreyer bücher || getheylt/ vnd geschiklicher weiß eroffnet/ dise kunst wie sye zů er||ergründenn oder zů fynden sy.|| Auch dreyen hochuerstenlichen || wörterenn dise loblich kunst auß trukende.||[v.Khālid ibn Yazĩd, al-Umawĩ] Auch ein epistel des Keysers Alexandri/|| der erst erfarende/ in Gretia Mace=||donia vnnd Persia regniert hat ||

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Straßburg: Grüninger, Johann, 1530

  8. Zesen, Philipp von [Other]; Fleischer, Johann Georg [Printer]

    Das Geheimniß der Hermetischen Philosophie : in welchem die Verborgenheit der Natur und der Kunst ... Vom Steine der Weisen durch gewisse Regeln ordentlich geoffenbaret wird; Aus der dritten vermehrten und verbesserten Lateinischen Ausfertigung Parisischen Drucks ins Hochdeutsche übersetzt

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Frankfurt; Leipzig: Fleischer, 1770

  9. Michelspacher, Stephan [Author] ; Rüemmelin, Johann [Dedicatee]; Rüemmelin, Johann [Other]; Custos, Raphael [Contributor]; Michelspacher, Stephan [Printer]; Schultes, Hans [Printer]

    Cabala. Spiegel der Kunst unnd Natur: in Alchymia : Was der weisen Uralte stein/ doch für ein ding sey/ der/ da dreyfach/ und nur ein Stein ist ... durch diese beyligende Figuren/ erklert/ un[d] an tag gegeben

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Augspurg: Michelsspacher, 1615 ; Augspurg: Schultes, 1615

  10. J. C. S. v. Z. [Author] ; Spiering, Johann Heinrich <Witwe> [Printer]

    Auflösung und Erläuterung zweyer Fragen: I. Warum die meisten Beflissene der Hermetischen Kunst, den Lapidem Philosophorum, oder den Stein der Weisen, vergeblich suchen ... ? II. Wie man denselben leichtlich und gewiß finden, ohne große Unkosten, Mühe und Arbeit ausmachen, und ... anwenden möge?

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Hamburg: Spieringk, 1756

  11. Renatus, Sincerus [Author] ; Renatus, Sincerus [Printer] Esaiae Fellgiebels sel. Wittib und Erben

    Göldene Quelle Der Natur und Kunst, Bestehende In lauter wahrhafften und durch die Experienz bestätigten Experimentis, Aus welchen die Arbeitenden einen gewissen Profit und Nahrung zu hoffen und gewarten haben : Worbey denen Anfängern zum Besten Zum Anhange Die nöthigen und gewöhnlichen Chymischen Hand-Griffe Mit beygefüget und erkläret werden

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    [Breslau]: Author, 1711 ; [Breslau]: Fellgiebel, 1711

  12. Lacinio, Giano [Other]; Stoll, Wolfgang Georg [Translator]; Stoll, Wolfgang Georg [Other]; Bonus, Petrus [Other]; Arnoldus de Villa Nova [Other]; Lullus, Raimundus [Other]; Rāzī, Muḥammad Ibn-Zakarīyā ar- [Other]; Albertus Magnus, Heiliger [Other]; Michael Scotus [Other]; Braun, Johann Friedrich [Printer]

    Pretiosa Margarita, Oder Neu-erfundene Köstliche Perle Von dem Unvergleichlichen Schatz und höchst-kostbahren Stein der Weisen, In sich haltend den eigentlichen Grund-Riß und Lehr-Arth dieser Göttlichen Kunst : ingleichen andere aus dem Arnoldo, Rhaimundo, Rhasi, Alberto und Michaele Scoto zusammen gelesene Schrifften; Nebst einem vollständigen Register

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Leipzig: Braun, 1714

  13. Reusner, Hieronymus [Author] ; Henricpetri, Sebastian [Printer]

    PANDORA:|| Das ist/|| Die edlest Gab || Gottes/ oder der werde vnd || heilsame Stein der Weysen/ mit || welchem die alten Philosophi/ auch || THEOPHRASTVS PARACELSVS,|| die vnvollkommene Metallen durch gewalt || des Fewrs verbessert ... || Ein Guldener Schatz/ wel=||cher durch einen Liebhaber die=||ser Kunst ... er=||rettet ist worden/ vnd ... || widerumb in || Truck verfertiget.||

    Books
    Close

    Bookmarks

    You can manage bookmarks using lists, please log in to your user account for this.

    Basel: Henricpetri, Sebastian, 1598