• Medientyp: aufgeführte Musik; Video
  • Titel: Die Revolution der Klänge / vorgestellt von Simon Rattle
    2, Rhythmus = Rhythm / director: Peter West
  • Beteiligte: Rattle, Simon [Sonstige Person, Familie und Körperschaft]; West, Peter [Sonstige Person, Familie und Körperschaft]; Rattle, Simon [AusführendeR]; Otter, Anne-Sofie von [AusführendeR]; Donohoe, Peter [AusführendeR]; Loriod, Jeanne [AusführendeR]; Lawson, Rex [AusführendeR]; Ariken, Lydia [AusführendeR]
  • Körperschaft: City of Birmingham Symphony Orchestra
  • Erschienen: Leipzig: Arthaus, 2005
  • Erschienen in: Die Revolution der Klänge / vorgestellt von Simon Rattle ; 2
    Arthaus Musik
  • Umfang: 1 DVD-Video (NTSC, Regionalcode 0, 50 Min.); teilw. s/w, PCM stereo; 12 cm; Beih
  • Sprache: Japanisch; Deutsch; Englisch; Französisch; Italienisch; Spanisch
  • Genre: Dokumentarfilm; Musikfilm; Filmbericht
  • Verlags-, Produktions- oder Bestellnummern: Sonstige Nummer: 102 034
  • Schlagwörter: Film ; DVD-Video ; Dokumentarfilm Musikfilm Filmbericht Großbritannien 1996
  • Entstehung:
  • Informationen zur Aufzeichnung: Interpr. u.a.: Anne-Sofie von Otter [Msopr]. Peter Donohoe [Kl]. Jeanne Loriod [Ondes Martenot]. Rex Lawson [Player Piano]. Lydia Ariken [Dancer]. City of Birmingham Symphony Orchestra. Simon Rattle [Dir]
  • Anmerkungen: Dt. und engl. Fassung. - Untertitel: franz., ital., japan., span. - Extras: Kurzporträts der Komponisten, Bonus-Audiotrack: Turangalîla-Sinfonie, unterlegt mit Bildern. - Enth.: Musikbeispiele aus: Le sacre du printemps / Igor Strawinsky. - Ionisation / Edgar Varèse. - Atmosphères / György Ligeti. - Music for piece of wood / Steve Reich. - Rituel in memoriam Bruno Maderna / Pierre Boulez. - Turangalîla-Sinfonie / Olivier Messiaen. - Das Lied von der Erde / Gustav Mahler. - Piano Roll No. 21 / Conlon Nancarrow
    Dokumentarfilm. - Musikfilm. - Filmbericht. Großbritannien. 1996

Exemplare

(0)
  • Signatur: Vid-VPD-C 624
  • Barcode: 10577196N
  • Status: Bestellen zur Benutzung unter Aufsicht, kein Versand per Fernleihe