• Medientyp: E-Artikel
  • Nachgewiesen in: Sächsische Bibliografie
  • Titel: Musikkulturelle Wechselbeziehungen zwischen Böhmen und Sachsen
  • Beteiligte: Loos, Helmut [VerfasserIn]
  • Erschienen: Leipzig: Universitätsbibliothek Leipzig, 2008
    Leipzig: Internationale Arbeitsgemeinschaft für die Musikgeschichte in Mittel- und Osteuropa an der Universität Leipzig, 2008
  • Erschienen in: Musikgeschichte in Mittel- und Osteuropa ; 12(2008), Seite 320-321
  • Sprache: Deutsch
  • Identifikator:
  • RVK-Notation: LQ 80300 : allgemein
    NZ 10400 : Kultur- und Geistesgeschichte
    LQ 86900 : allgemein
  • Schlagwörter: Sachsen > Böhmen > Musikbeziehungen
  • Entstehung:
  • Anmerkungen:
  • Beschreibung: Aus einer Konferenz im Juni 2005 ist diese schöne Aufsatzsammlung hervorgegangen, in der Jörn Peter Hiekel und Elvira Werner als Herausgeber sehr informative Beiträge zu den 'Musikkulturellen Wechselbeziehungen zwischen Böhmen und Sachsen' zusammengestellt haben. In seiner Einführung verweist Hiekel nicht nur auf die Vielfalt der angesprochenen Beziehungen, sondern auch auf ihre Krisenanfälligkeit, die nur durch sachlichen Austausch immer neu überwunden werden kann. In Überblicksdarstellungen widmen sich Eberhard Möller dem 16. und 17. Jahrhundert, Klaus-Peter Koch dem 18. und 19. Jahrhundert, speziell der Existenz böhmischer Instrumentalmusik in der Dresdner Hofmusik Hans-Günther Ottenberg und der deutschen Sängerbewegung im böhmischen Erzgebirge Werner Kaden.
  • Zugangsstatus: Freier Zugang