• Medientyp: E-Book; Video
  • Nachgewiesen in: Sächsische Bibliografie
  • Titel: Filmtagebuch 1937/1939 / [Gerhard Schneider]
  • Beteiligte: Schneider, Gerhard [FilmemacherIn]
  • Erschienen: Dresden: SLUB, 2018
    Dresden: Filmverband Sachsen, 2018
    Dresden: Hirsch Film, 2018
  • Ausgabe: [bearbeitete digitale Ausgabe]
  • Umfang: 1 Online-Ressource (12 min, 32 sek); positiv, schwarz-weiß, stumm, 24 fps, Codec: Apple ProRes (HQ) 4444, Container: Quicktime .mov
  • Genre: Dokumentarfilm
  • RVK-Notation: NZ 14740 : Wirtschafts- und Sozialgeschichte
  • Schlagwörter: Dresden > Arzt > Alltag > Geschichte 1937-1939
  • Entstehung:
  • Anmerkungen: Bearbeitete digitale Ausgabe eines Exemplars aus der Sammlung Ernst Hirsch
    Die Digitalisierung des Films erfolgte im Rahmen des Modellprojekts „Sicherung des audiovisuellen Erbes in Sachsen“ des Filmverband Sachsen (2018) in Kooperation mit: Hirsch Film Filmproduktion, Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek, gefördert durch: Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
    Ein Film mit einem 1,375:1 Bildformat
    Dokumentarfilm. Deutschland. 1939
    © Hirsch Film Produktion
    Mit Zwischenüberschriften in deutscher Sprache
  • Beschreibung: Dieses filmische Tagebuch des Dresdner HNO-Arztes Gerhard Schneider umfasst den Zeitraum von Juni 1937 bis Juni 1939. Der Hobbyfilmer dokumentiert darin Ereignisse aus seinem Privatleben. Dazu zählen eine Tour mit seinen Kollegen vom Bund deutscher Filmamateure (BDFA), Ausflüge mit der Familie und Freunden in die nähere Umgebung von Dresden sowie eine Reise nach Bayern.