• Medientyp: E-Book
  • Titel: Wendehorst bautechnische Zahlentafeln
  • Beteiligte: Vismann, Ulrich [HerausgeberIn]
  • Körperschaft: Deutsches Institut für Normung
  • Erschienen: Wiesbaden: Springer Vieweg, [2021]
    Berlin: Beuth, [2021]
  • Erschienen in: Springer eBook Collection
  • Ausgabe: 37., aktualisierte und erweiterte Auflage
  • Umfang: 1 Online-Ressource (XLII, 1704 Seiten); Illustrationen
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783658322182; 3658322187
  • DOI: 10.1007/978-3-658-32218-2
  • Identifikator:
  • Schlagwörter: Buildings—Design and construction. ; Building. ; Construction. ; Engineering, Architectural. ; Building materials. ; Building repair. ; Buildings—Repair and reconstruction. ; Building construction. ; Light construction. ; Steel construction. ; Lightweight construction.
  • Beschreibung: Mathematik -- Vermessung -- Baubetrieb -- Lastannahmen, Einwirkungen -- Statik und Festigkeitslehre -- Räumliche Aussteifungen.-Beton -- Stahlbeton und Spannbeton -- WU-Konstruktionen für Tragwerksplaner -- Mauerwerk und Putz -- Stahlbau -- Holzbau.-Glasbau -- Geotechnik -- Bauen im Bestand -- Brandschutz -- Bauphysik -- Schallimmissionsschutz -- Verkehrswesen -- Hydraulik und Wasserbau -- Siedlungswasserwirtschaft -- Netzmanagement -- Bauen und Umwelt -- Building Information Modeling -- Bauzeichnungen.

    Diese neue Auflage des „Wendehorst Bautechnische Zahlentafeln“ wurde um die Kapitel Netzmanagement und Sonderkonstruktionen im Beton sowie Bauen und Umwelt erweitert. Das Kapitel Netzmanagement ent­hält die Themen: Wasserverteilungssysteme, Entwässerungssysteme, Fernwärmeversorgungssysteme, Gas­ver­sor­gungs­systeme mit Bezug auf Planung, Einbau, Instandsetzung und Sanierung. Das zweite neue Kapitel Sonderkon­struktionen enthält die Schwerpunkte Grundlagen der WU-Planung, Allgemeine Planungsaufgaben/ -verant­wort­lichkeiten nach WU-Richtlinie, Aufgaben der Tragwerksplanung, Rechnerische Nachweisformate. Im dritten neu konzipierten Kapitel Bauen und Umwelt, welches quasi als Ersatz für das frühere Kapitel Abfall­wirt­schaft angelegt ist, werden die Themen Umweltauswirkungen durch Bautätigkeit, Altlasten und Entsorgung voll­kommen neu adressiert. Alle weiteren Kapitel wurden durchgesehen und entsprechend dem allgemein aner­kannten Stand der Technik und der Normen aktualisiert. Weitere wichtige inhaltliche Neuerungen der Bautechnischen Zahlentafeln sind: Vollständig überarbeitet wurde das Kapitel Baubetrieb: DIN 276 => Neufassung 12/2018, Zuordnung von Rechenmethoden zu den einzelnen Kostenstufen, VOB/A => Überarbeitung 2019, KLR Bau => Neuauflage, BGB 650a ff neu, DIN 19650 BIM, Sicherheits- und Gesundheitsschutz Stahlbeton und Spannbeton: Neues Heft 630 DAFStb „Bemessung nach DIN EN 1992 in den Grenz­zu­ständen der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit" (Ersatz für Heft 220), Neues Heft 631 DAFStb „Hilfsmittel zur Schnittgrößenermittlung und zu besonderen Detailnachweisen bei Stahlbetontragwerken“ (Ersatz für Heft 240) Stahlbau: Aufnahme von Bemessungsregeln für Stahlhohlprofilkonstruktionen, Aufnahme von Kerbfalltabellen, Aktualisierung von Profiltabellen und Werkstoffeigenschaften aus Produktnormen, Aktualisierung und Überarbeitung des Abschnittes Schweißverbindungen, Einarbeitung der aktuellen Nationalen Anhänge zu den Teilen von EN 1993 und EN 1994, soweit relevant Mathematik: Dieses Kapitel wurde vollständig neu bearbeitet und auf die aktuellen Bedürfnisse innerhalb eines bautechnischen Tafelwerkes angepasst. Der „Wendehorst“, erstmals 1934 erschienen und damit bereits über 85 Jahre als Nachschlagewerk ein unentbehrliches Hilfsmittel in Praxis und Lehre, beinhaltet den neuesten Stand der Normung und Bautechnik. Der Inhalt Mathematik.- Vermessung.- Baubetrieb.- Lastannahmen, Einwirkungen.- Statik und Festigkeitslehre.- Räumliche Aussteifungen.-Beton.- WU-Konstruktionen für Tragwerksplaner.- Stahlbeton und Spannbeton.- Mauerwerk und Putz.- Stahlbau.- Holzbau.-Glasbau.- Geotechnik.- Bauen im Bestand.- Brandschutz.- Bauphysik.- Schallimmissionsschutz.- Verkehrswesen.- Hydraulik und Wasserbau.- Netzmanagement.- Siedlungswasserwirtschaft.- Bauen und Umwelt.- Building Information Modeling.- Bauzeichnungen. Die Zielgruppen Bauingenieure, Architekten, Techniker in Ausbildung, Studium und Praxis Der Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Ulrich Vismann, FH Aachen, in Verbindung mit dem DIN Deutsches Institut für Normung e.V.
  • Anmerkungen: