• Medientyp: Buch; unbewegtes Bild; Ausstellungskatalog; Bildband
  • Titel: Kiosk des Glücks - Wolfgang Ellenrieder
  • Beteiligte: Ellenrieder, Wolfgang [HerausgeberIn]; Prenzler, Anne [HerausgeberIn]; Spieler, Reinhard [MitwirkendeR]; Kopetzky, Steffen [MitwirkendeR]
  • Körperschaft: Kubus Hannover ; Galerie Vom Zufall und vom Glück
  • Erschienen: Leipzig: Lubok Verlag, [2017]
  • Weitere Titel:
  • Umfang: 79 Seiten; 1 Beilage (32 ungezählte Seiten); 31.2 cm x 24 cm, 800 g; 1 Beiheft (16 Blatt, ungezählt)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783945111338; 3945111331
  • Entstehung:
  • RVK-Notation: LI 99999 : Sonstige (CSN der Person)
  • Schlagwörter: Ellenrieder, Wolfgang
  • Beschreibung: Wolfgang Ellenrieder inszeniert seine Installation "Kiosk des Glücks" als umgreifendes Raumkonzept. Er kombiniert unterschiedliche Oberflächen miteinander, die häufig nicht sofort preisgeben was sie wirklich sind: Strukturdrucke, die hochwertige Materialien simulieren, Holzschnitte, die auf der Grundlage von Gebäudeelementen vor Ort entstanden sind und dreidimensionale »Farbobjekte«, die auf vorhandene Architekturelemente Bezug nehmen oder den Raum fiktiv erweitern. Der »Kiosk des Glücks« ist ein Ort, der die Bezüge zwischen Malerei und Raum, Original und Abbildung untersucht. Seine Oberflächen dienen als Projektionsfläche von Wünschen und Fragen nach tatsächlichen und scheinbaren Werten.
  • Anmerkungen: Rückseite der Titelseite: "Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung "Wolfgang Ellenrieder - Kiosk des Glücks" in der Städtischen Galerie KUBUS Hannover und der Galerie Vom Zufall Und Vom Glück". - Ausstellungsdaten aus dem Internet
    Broschur. - Auflage 500. - Erschienen 04/2017. - Dem Katalog liegt ein Zine bei. Risodruck, 36 Seiten, 19x27,7 cm
    Erscheint anlässlich der Einzelausstellung "Kiosk des Glücks" in der Städtischen Galerie Kubus, Hannover und der Galerie vom Zufall und vom Glück vom 2.12.2016 bis 22.1.2017

Exemplare

(0)
  • Signatur: 2017 4 007859
  • Barcode: 34793477
  • Status: Bestellen zur Benutzung im Haus, kein Versand per Fernleihe, nur Kopienlieferung