• Medientyp: Noten
  • Titel: Che ti dirò regina S, orch, bc HanH 14
  • Beteiligte: Hasse, Johann Adolf; Grundig, Johann Gottfried [SchreiberIn]; Maria Antonia Walpurgis, Kurfürstin von Sachsen [TextdichterIn]; Maria Antonia Walpurgis, Kurfürstin von Sachsen [VorbesitzerIn]; Pisendel, Johann Georg [AusführendeR]; Kremmler, Johann George [Sonstige Person, Familie und Körperschaft]
  • Körperschaft:
  • Erschienen: , 1747 (1747c)
  • Weitere Titel:
  • Umfang: 5 parts; 21,5 x 29,5 cm
  • Schlagwörter: Cantatas ; Festive music
  • Anmerkungen: Incipits siehe bei D Dl Mus.2477-J-4 - Offenbar Bestandteil des Uraufführungsmaterials, wie die Zuweisung der Stimme vl 1 auf f.1r an den Konzertmeister Pisendel nahelegt: "Cantata / Violino Primo. / S[ignor]. P[isendel]." - Einband der Stimmen mit grün-gold-gemustertem Papier überzogene Pappe mit Pergamentrücken und -ecken sowie Zieretiketten (beschriftet von Kremmler) auf den Deckeln, sonst typisch für die (ab 1763 zu datierenden) Stimmenmaterialien der Maria Antonia - Diese Musikquelle ist Gegenstand des DFG-Projekts „Die Notenbestände der Dresdner Hofkirche und der Königlichen Privat-Musikaliensammlung aus der Zeit der sächsisch-polnischen Union“. Weitere Informationen unter http://hofmusik.slub-dresden.de - Erstkatalogisierung durch Ortrun Landmann im Rahmen des Projekts "Die Dresdner Hasse-Musikhandschriften in der SLUB" - Katalogeintrag CatNumeriNegri: http://digital.slub-dresden.de/id408662107//132 - other parts missing - D-Dl, Mus.2477-J-4a, 30000042