• Medientyp: E-Book
  • Titel: Entwurf integrierter 3D-Systeme der Elektronik
  • Beteiligte: Lienig, Jens [VerfasserIn]; Dietrich, Manfred [Sonstige Person, Familie und Körperschaft]
  • Erschienen: Berlin; Heidelberg: Springer Vieweg, 2012
  • Erschienen in: SpringerLink ; Bücher
  • Enthält:
  • Umfang: Online-Ressource (VIII, 215 S. 110 Abb., 10 Abb. in Farbe, digital)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783642305726
  • DOI: 10.1007/978-3-642-30572-6
  • Identifikator:
  • Entstehung:
  • RVK-Notation: ZN 4904 : Schaltungsentwurf
    ZN 4900 : Allgemeines
  • Schlagwörter: Dreidimensionale Integration > Entwurfsautomation > Dreidimensionales CAD > Layout > Thermodynamische Eigenschaft > Simulation
    Elektronische Schaltung > Schaltungsentwurf > Dreidimensionales CAD
  • Beschreibung: From the Contents: 3D-Systeme -- Möglichkeiten und Herausforderungen moderner 3D-Systeme -- Layoutrepräsentationen im 3D-Entwurf -- Modellierung und Simulation -- Anforderungen an Modellierung und Simulation von 3D-Systemen -- 3D-Simulation von Strukturen zur Modellgenerierung -- Layoutentwurf -- Herausforderungen bei der Automatisierung des Layoutentwurfs von 3D-Systemen -- Eine Methodik zur Nutzung von klassischen IP-Blöcken in 3D-Schaltkreisen.

    Der zunehmende Einsatz dreidimensional strukturierter elektronischer Schaltkreise und Baugruppen ermöglicht eine signifikante Steigerung ihrer Funktionalität durch hohe Integrationsdichten sowie heterogener Integration. Dieser heute zu beobachtende technologische Paradigmenwechsel hat einen gravierenden Einfluss auf die Vorgehensweise beim Entwurf der neuartigen Baugruppen. Das Buch stellt die sich ergebenden Herausforderungen vor und präsentiert neuartige Lösungen. Nach einer Einführung in 3D-Systeme (Teil I) mit den sich ergebenden neuen Anwendungsmöglichkeiten wird detailliert auf die beiden wesentlichen Abschnitte des Entwurfs - Modellierung und Simulation (Teil II) sowie Layoutentwurf (Teil III) - eingegangen. Die Behandlung der Probleme mit zugehörigen Lösungsansätzen erfolgt dabei entsprechend des Entwurfsflusses, d. h. in der Reihenfolge ihrer Bearbeitung. Das Buch ist interessant insbesondere für Entscheider in der Industrie sowie für Studenten der Elektronik an Universitäten und Fachhochschulen.
  • Anmerkungen: Description based upon print version of record