• Medientyp: Buch; unbewegtes Bild; Ausstellungskatalog; Bildband
  • Titel: Richard Gerstl : Inspiration - Vermächtnis
  • Werktitel: Richard Gerstl (Inspiration)
  • Beteiligte: Gerstl, Richard [KünstlerIn]; Wipplinger, Hans-Peter [VerfasserIn]; Haldemann, Matthias [VerfasserIn]; Gora, Kamila [VerfasserIn]; Kallir, Jane [VerfasserIn]; Kugler, Leonora [VerfasserIn]; Leopold, Diethard [VerfasserIn]; Metzger, Rainer [VerfasserIn]; Papst, Dominik [VerfasserIn]
  • Körperschaft: Leopold Museum ; Kunsthaus Zug
  • Erschienen: Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König, [2019]
    Wien: Leopold Museum, [2019]
    Zug: Kunsthaus Zug, [2019]
  • Ausgabe: 1. Auflage
  • Umfang: 287 Seiten; 28,5 cm
  • Sprache: Deutsch; Englisch
  • ISBN: 9783960986997; 3960986998; 9783950459265
  • Entstehung:
  • RVK-Notation: LI 99999 : Sonstige (CSN der Person)
  • Schlagwörter: Gerstl, Richard > Malerei
    Gerstl, Richard > Rezeption > Geschichte
    Gerstl, Richard > Malerei
  • Beschreibung: Richard Gerstl (1883-1908) gilt als der erste österreichische Expressionist, der noch vor Egon Schiele und Oskar Kokoschka ein Oeuvre voller stilistischer Neuerungen schuf. Seine Werke brachen in ihrer abstrahierend-gestischen Manier und stilistischen Heterogenität mit den Konventionen der Zeit. Der 288 Seiten starke Katalog, der anlässlich der gleichnamigen Ausstellungen im Leopold Museum und im Kunsthaus Zug erscheint, präsentiert die hervorragenden Werke Gerstls aus den Sammlungen beider Häuser. Zudem wird erstmals eine vertiefende Auseinandersetzung mit Vorbildern und Zeitgenossen Gerstls (u.a. Edvard Munch, Vincent van Gogh, Pierre Bonnard, Lovis Corinth), sowie mit Künstlerinnen und Künstlern der Gegenwart (u.a. Arnulf Rainer, Günter Brus, Martha Jungwirth, Georg Baselitz, Paul McCarthy) angestrebt. Durch die Kontextualisierung von Gerstls Oeuvre innerhalb der Kunst des 19., 20. und 21. Jahrhunderts werden Vergangenheit und Gegenwart miteinander kurzgeschlossen
  • Anmerkungen: Katalog zur Ausstellung "Richard Gerstl. Inspiration - Vermächtnis", Leopold Museum, Wien, 27.09.2019-20.01.2020 - Kunsthaus Zug, 11.09.2020-14.02.2021
    Text deutsch und englisch

Exemplare

(0)
  • Status: Ausleihbar