• Medientyp: Buch
  • Titel: Caracalla : Kaiser, Tyrann, Feldherr ; [ ... Begleitband der gleichnamigen Sonderausstellung, die vom 21. Juni bis 3. November 2013 im Limesmuseum Aalen ... gezeigt wird]
  • Beteiligte: Gräf, Julia [Red.]; Kemkes, Martin [Sonstige Person, Familie und Körperschaft]
  • Körperschaft: Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
  • Erschienen: Darmstadt: Wiss. Buchges., 2013
  • Erschienen in: Zaberns Bildbände zur Archäologie ; Sonderbände der Antiken Welt
    Sonderbände der Antiken Welt
  • Ausgabe: Lizenzausg. für die WBG
  • Umfang: 144 S.; Ill., Kt; 300 mm x 240 mm
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783534259649; 9783805346115; 3805346115; 3534259645
  • Entstehung:
  • RVK-Notation: LF 8420 : A Sonstige
  • Schlagwörter: Caracalla
  • Beschreibung: Caracallas Ruf als Tyrann und Brudermörder prägt zusammen mit seinem grimmigen Porträt das Bild dieses bedeutenden römischen Kaisers. Doch mit Caracalla verbindet man nicht nur Gewaltherrschaft, Brudermord und Brutalität, sondern auch die severische Blütezeit, die Verleihung des Bürgerrechtes an alle Reichsbewohner im Jahr 212 n. Chr. und den siegreichen Feldzug gegen die Germanen vor genau 1800 Jahren. Martin Kemkes versammelt namhafte Autoren, die verständlich, aber mit wissenschaftlichem Anspruch, ein realistisches Bild des Kaisers Caracalla und seiner Zeit aus verschiedenen Blickwinkeln zeichnen. Im Zentrum des Buches stehen neben der Person des Kaisers die dramatischen Veränderungen im Römischen Reich und die Geschehnisse im Vorfeld und während des Germanenfeldzuges. Sie sind gleichzeitig Beginn der großen Auseinandersetzungen zwischen Römern und Germanen im 3. Jh. n. Chr.
  • Anmerkungen: Literaturverz. S. 137 - 143

Exemplare

(0)
  • Status: Ausleihbar